Immobilien Ratgeber Bonn

Tipps & Tricks zum Thema Immobilien in Köln, Bonn und der Umgebung

leerstehende-immobilie-was-tun

Leerstehende Immobilie – Was tun?

Trotz eines angespannten Immobilienmarktes stehen auch immer wieder Wohnungen leer. Die Frage ist, ob das rechtens ist. Für Mieter gilt zunächst, dass diese Ihre Wohnung leer stehen lassen dürfen. Der Mietvertrag gibt ihm das Recht, aber nicht die Pflicht, die Wohnung zu nutzen. Wie viel Zeit also in der Mietwohnung verbracht wird oder ob diese…

Details

kosten-beim-immobilienkauf

Kosten beim Immobilienkauf

Der Kauf einer Immobilie ist in der Regel eine gut durchdachte Entscheidung. Besonders die Finanzierung sollte gezielt überlegt sein. Käufer sollten sich bewusst sein, dass die Kosten nicht mit dem Preis des Kaufvertrags und den Kreditzinsen gedeckt sind. Nebenbei fallen einige weitere Kosten an und auch lange über den Kauf hinaus bleiben regelmäßige und gelegentliche…

Details

interessante-immobilien-ausfindig-machen

Interessante Immobilien ausfindig machen

Wer eine Immobilie kaufen will, trifft damit eine langfristige Entscheidung. Es handelt sich um eine gut durchdachte und gezielte Investition, die entweder als Geldanlage oder auch als eigenes Zuhause fungieren soll. Sie fragen sich, wo Sie interessante Immobilien finden? Zunächst sollten Sie für sich festlegen, wonach genau Sie suchen. Am Anfang der Entscheidung stehen Ihre…

Details

immobilie-als-kapitalanlage

Immobilie als Kapitalanlage

Die Beliebtheit von Immobilien als Kapitalanlage steigt stetig. Immer mehr Menschen setzen auf diese Investition, die im Vergleich zu anderen Anlageformen eine hohe Rendite verspricht. Jedoch ist auch ein Immobilienkauf mit einem gewissen Risiko verbunden. Ob sich die Investition am Ende auszahlt, hängt von der Entwicklung des Objekts und der Wohnlage ab – und die…

Details

hausordnung-in-der-hausgemeinschaft

Hausordnung in der Hausgemeinschaft

Die Hausordnung soll das Zusammenleben im Mietshaus regeln und für alle Parteien so angenehm wie möglich machen. Dazu gehören einerseits bestimmte Regeln wie Ruhezeiten, die der Rücksichtnahme aufeinander dienen, aber auch bestimmte Verpflichtungen wie Winterdienst und Reinigung des Treppenhauses. Wenn Vermieter eine Hausordnung erstellen und damit bestimmte Verantwortungen an die Mieter übertragen wollen, müssen sie…

Details

laermbelaestigung-im-mietshaus

Lärmbelästigung im Mietshaus

Dass man in einem Mehrparteienhaus gelegentlich Geräusche der Nachbarn wahrnimmt, lässt sich nicht vermeiden. Wenn Sie als Mieter jedoch permanent von lauten Nachbarn gestört werden, kann es sich um eine Lärmbelästigung handeln, die Sie nicht hinnehmen müssen. Aber wann ist diese Grenze erreicht? Und was genau können Sie tun? Ob es sich um eine Lärmbelästigung…

Details